Der Junge Chor

1. Standard: Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 können weitgehend ohne musikalische Vorbildung und Ausbildung am Jungen Chor teilnehmen.
Wir singen Lieder und Songs verschiedener Stilrichtungen, teilweise mehrstimmig.
Der Chor probt jeden zweiten Freitag von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr.

2. Zielsetzung: Die Schülerinnen und Schüler erlernen einfache Chorliteratur und beginnen ihre Stimme zu formen. Sie erleben sich in einer großen musikalischen Gemeinschaft und haben Freude am gemeinschaftlichen Singen.

Am Ende jeder Probenphase werden die erprobten Stücke im Rahmen unserer meist schulinternen Konzerte oder auch Gottesdienste regelmäßig aufgeführt.

3. Projektplanung: Wir planen eine Integration in den Stundenplan freitags in der 7. und 8. Std. alle 14 Tage (im Wechsel mit dem Großen Orchester).

Das Arndt-Vokalensemble

1. Standard: Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9-13 können am Arndt-Vokalensemble teilnehmen.
Wir singen anspruchsvolle Chorliteratur in überwiegend vierstimmiger Besetzung (zwei Frauenstimmen, zwei Männerstimmen) aus den verschiedensten musikalischen Epochen und Stilrichtungen sowohl mit instrumentaler Begleitung als auch a cappella.
Die vorherige Teilnahme an der Chorklasse oder am Jungen Chor ist für die Teilnahme am Arndt-Vokalensemble keine Voraussetzung.
Das Ensemble probt jeden zweiten Mittwoch von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr.

2. Zielsetzung: Die Schülerinnen und Schüler erlernen komplexere Chorstücke, die bezüglich Stimm- und Tonqualität schon anspruchsvoller sind. Die Schülerinnen und Schüler verbessern ihre Hörfähigkeit in der Abstimmung mit anderen und formen ihre Singstimme. Sie haben Freude am gemeinschaftlichen Singen und musikalischen Erleben.
Am Ende jeder Probenphase werden die erprobten Stücke im Rahmen unserer meist schulinternen Konzerte oder in Gottesdiensten und bei anderen feierlichen Anlässen regelmäßig aufgeführt.