Neuigkeiten

» Arda Cesur (8b) erfolgreich beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

tl_files/Arndt/Bilder/Neuigkeiten/Ardar_Cesur_8b_HP.jpg

Wir freuen uns, dass Arda Cesur aus der Klasse 8b des Hannah-Arendt-Gymnasiums am Bundeswettbewerb Fremdsprachen (Englisch) teilgenommen hat, der sich sich an begabte Schülerinnen und Schüler in den fremdsprachlichen Fächern richtet.

Arda hat hierfür im vergangenen Schuljahr neben seinen normalen schulischen Verpflichtungen ein Video zum Thema „Unnütze Erfindungen“ gedreht, dieses selbst geschnitten und bearbeitet und weiterhin eine Kurzgeschichte verfasst. Obendrein hat sich Arda auch noch einer schriftlichen Prüfung samt Aufgaben zum Hörverstehen stellen müssen und konnte so die Jury mit einer überzeugenden Gesamtleistung beeindrucken.

Wir gratulieren Arda ganz herzlich zur erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb und freuen uns bereits auf weitere erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unseren Reihen an diesem oder anderen Wettbewerben!

» Young Women in Public Affairs Award 2020 des Zonta Clubs

 

Die Schülerin unserer Schule Marie Fruhen (Q1) ist mit dem diesjährigen ersten Preis des „Young Women in Public Affairs Award“ des Zonta Clubs Krefeld ausgezeichnet worden.

 

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/ZONTA YWPAA 2020 - Marie Fruhen/IMG-20200617-WA0002.jpg

 

Zonta wurde 1919 in den USA als erster weiblicher Service Club gegründet. Der Name Zonta ist der Symbolsprache der Sioux Indianer entlehnt und bedeutet ehrenhaft handeln, vertrauenswürdig und integer sein. Die Gründerinnen wählten ihn als Anspruch an das eigene Handeln. Beim Zonta-Preis handelt es sich um eine Auszeichnung für junge Frauen, die sich ehrenamtlich engagieren, erfolgreich Leitungsverantwortung übernehmen und sich der Stärkung von Frauen weltweit verpflichtet fühlen.

 

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/ZONTA YWPAA 2020 - Marie Fruhen/IMG-20200617-WA0005.jpg tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/ZONTA YWPAA 2020 - Marie Fruhen/IMG-20200617-WA0008.jpg tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/ZONTA YWPAA 2020 - Marie Fruhen/IMG-20200617-WA0007.jpg

 

Wir gratulieren Marie herzlich zu diesem ersten Preis und freuen uns mit ihr und ihrer Familie über diese Auszeichnung! Gleichzeitig sind wir natürlich auch stolz darauf, dass es zum zweiten Mail in Folge eine Hannah-Schülerin ist, die diesen ersten Preis - der im letzten Jahr unserer Schülerin Carla Jansen überreicht wurde - gewann.

» HAG-Schülerinnen und -Schüler erfolgreich bei DELF 2020

 

tl_files/Arndt/Bilder/Kurznachrichten/DELF_Grafik_Homepage_2020_cut.jpg

 

Höchst erfreuliche Nachrichten erreichten uns kürzlich aus dem Institut français: Unsere Schülerinnen und Schüler, die im Januar und Februar 2020 an den Prüfungen des DELF scolaire in den Niveaustufen A2 und B1 teilgenommen hatten, haben alle bestanden.

Und „bestanden“ ist eigentlich zu wenig gesagt: Alle haben ihre schriftliche und mündliche Prüfung mit Ergebnissen im herausragenden Punktbereich abgelegt und somit ausgezeichnete Französischkenntnisse unter Beweis gestellt.

Wir gratulieren und sagen: CHAPEAU!

» Corona-Virus - neuer Rahmenterminplan für die Abiturprüfungen

Der neue Rahmenterminplan für die Abiturklausuren ist soeben veröffentlicht worden. Sie finden die Termine der einzelnen Klausuren und die Nachschreibetermine hier.

 

Die mündlichen Prüfungen im vierten Abiturfach

finden am Mitwoch, 3.,  und Donnerstag, 4. Juni, statt.

 

Die Ergebnisse ihrer Abiturprüfungen 

werden den Schülerinnen und Schülern am Mittwoch, 10. Juni, ab 17:00 Uhr mitgeteilt.

 

Zeit, sich zu freiwilligen mündlichen Prüfungen zu melden bzw. die Reihenfolge der angesetzten Prüfungen festzulegen

haben die Schülerinnen und Schüler bis Freitag, 12. Juni, 10:00 Uhr.

 

Die mündlichen Prüfungen im ersten bis dritten Abiturfach

finden am Dienstag, 16., Mittwoch, 17., und Donnerstag, 18. Juni, statt.

 

Sofern es die Vorgaben und Umstände zulassen, können die Entlassungsfeier und der Abi-Ball zu den geplanten Terminen stattfinden.

» Deine Stadt, Deine Ideen - Jugendbefragung 2020

Ist es Dir nicht egal, wie es in Krefeld aussieht und wie es mit Krefeld weitergeht?

Dann bringe Deine Ideen ein und gestalte Krefeld nach den Vorstellungen von jungen Menschen mit. Zeig', dass Dir Deine Zukunft in unserer Stadt nicht gleichgültig ist und nimm teil an der

JUGENDBEFRAGUNG 2020