Neuigkeiten

» Karneval am "Hannah" 2020

Am Donnerstag, 20. Februar 2020, war es endlich wieder soweit: Karneval am Hannah-Arendt-Gymnasium!

 

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Karneval am HAG 2020/Karneval_HAG_2020104.jpg

 

Mit viel "Helau!", "Alaaf!" und vielen kreativen Kostümen begrüßte die närrische Schulgemeinde ab 11:11 Uhr auf dem Schulhof an der Dionysiusstraße die fünfte Jahreszeit. Auch die Narren vom Standort Lindenstraße waren dazu in einer langen Polonaise zu den kleineren Jecken herübergeschunkelt und heizten die Stimmung noch einmal mehr an!

 

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Karneval am HAG 2020/Karneval_HAG_202038.jpg tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Karneval am HAG 2020/Karneval_HAG_2020103.jpg tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Karneval am HAG 2020/Karneval_HAG_202064.jpg

 

 

Allen Organisatorinnen und Organisatoren, Helferinnen und Helfern in SV und darüber hinaus sowie allen Närrinnen und Narren herzlichen Dank und auf ein närrisches Wiedersehen im nächsten Jahr!

 

Die Bilder vom närrischen Treiben können hier angesehen werden.

» Monschaufahrt 2020

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Probenfahrt Monschau 2020/Monschau_202037.jpg

 

Am 04. Februar 2020 ging es für die Chöre und das Orchester endlich wieder nach Monschau. Alle trafen sich um 14:30 Uhr an der Dionysiusstraße um ihr Gepäck einzuladen und sich in den Bussen zu verteilen. In etwas anderer Begleitung als sonst, mit Frau Umlauf, Frau Krull, Frau Paß, Frau Scherer, Frau Vondenhoff, Herrn Stuers und Herrn Dahmen erreichten die zwei Busse die Jugendherberge nach ca. 1 1/2 Stunden.

Wie üblich probten die Musiker des HAGs, unter Leitung von Frau Umlauf (Vokalensemble), Frau Krull (Orchester) und Herrn Stuers (Junger Chor), vier Tage lang mit Begeisterung an den neuen Musikstücken.

Ein großes gemeinsames Projekt in diesem Jahr sind Stücke aus dem Film „The Greatest Showman“. Mit viel Spaß und Energie probten die Chöre und das Orchester, teils alleine, teils zusammen an ihren neuen Stücken, die am Sommerkonzert dieses Jahres aufgeführt werden sollen.

Zwischen den vielen Proben hatten die Schülerinnen und Schüler ein wenig Zeit zum Karten spielen oder nach draußen, in den leider viel zu wenig ausgefallenem Schnee, zu gehen. Natürlich fand auch in diesem Jahr wieder die Wanderung in die Altstadt von Monschau statt, bei der sich die Schüler/innen Andenken, Essen oder Sonstiges kaufen konnten, oder einfach mal an die frische Luft gingen.

Insgesamt war die diesjährige Monschaufahrt mal wieder ein großer Erfolg.

Mit viel Spaß und Vorfreude auf die nächste Fahrt fuhren wir nach dem Mittagessen wieder zurück nach Krefeld.

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Probenfahrt Monschau 2020/Monschau_202034.jpg

 

Jule Bermpohl, EP

» Adventkonzert 2019

Am Mittwoch, den 18. Dezember 2019, fand das traditionelle Adventkonzert des Hannah-Arendt-Gymnasiums statt.

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Adventkonzert 2019/IMG_0832.jpg

 

Die musikalischen Ensembles sowie einige Solistinnen und Solisten präsentierten dem Publikum in der voll besetzten und bereits weihnachtlich geschmückten Alten Kirche ein tolles Programm aus weihnachltichen Stücken, "Klassikern" und weniger bekannten Teieteln, jedoch allesamt hervorragend einstudiert und virtuos vorgetragen.

 

So war auch das Publikum durchweg begeistert und spendete reichen Applaus, bevor die Musikerinnen und Musiker nach ca. 1 1/2 Stunden Programm dann auch die großen und kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer weihnachlich eingestimmt in die letzten Tage des Advents entlassen konnten.

 

Fotos vom Adventkonzert 2019 finden sich HIER (klicken).

» "Hannah" - SchülerInnen erfolgreich bei Matheolympiade 2019 - Florian Arndt Sieger der Neuntklässler in Krefeld

 

Über die Schulrunde der diesjährigen Mathematik-Olympiade hatten sich in diesem Jahr fünf Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums für die Regionalrunde der Stadt Krefeld qualifiziert. Vier von ihnen setzten sich über die übliche Schulzeit hinaus zweieinhalb Stunden lang mit schwierigen Problemen auseinander - sie vertraten unsere Schule würdig.

 

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Matheolympiade 2019/Siegerehrung_Matheolympiade_2019.jpg

 

Florian Arndt schaffte es in seiner Jahrgangsstufe sogar ganz nach oben und gewann den Wettbewerb der Klasse 9 auf Stadtebene. Dafür wurde er am 11. Dezember zusammen mit den anderen SiegerInnen und Platzierten im Rahmen einer Feierstunde geehrt.

Im Februar wird Florian gemeinsam mit sieben anderen Qualifizierten Krefeld bei der Landesrunde NRW vertreten.

» Vorlesewettbewerb 2019/2020: Selin Uzun ist Gewinnerin des Schulentscheids des Hannah-Arendt-Gymnasiums

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Vorlesewettbewerb 2019/Vorlesewettbewerb Plakat 2019.jpg

Am 3.12.2019 traten die Klassensieger der 6. Klassen zum schulinternen Vorlesewettbewerb an, um die/den Vertreter*in für das Hannah-Arendt-Gymnasium auf Stadtebene zu ermitteln. Die Schüler*innen Mike Bender (6a), Louis Killa (6a), Marian Mijosek (6b), Selin Uzun (6b), Goga Arar-Pöllen (6c), Elyessa Terzi (6c), Hannah Hilner (6d) und Antonia Kocks (6d) hatten sich bereits in ihren Klassen durchsetzen können und überzeugten mit spannenden Textausschnitten und gelungenen Vorträgen. Die Jury, bestehend Nerea Manteiga (eine der Vorjahressiegerinnen), Frau Gestenhuysen, Frau Kastenbutt, Frau Krull und Herrn Schwerdtfeger, hatte es nicht leicht…

Am Ende des harten Kopf-an-Kopf-Rennens setzte sich Selin Uzun  aus der 6b gegen ihre Mitbewerber*innen durch und entschied den Schulentscheid für sich.

Damit qualifizierte sie sich für die Teilnahme am Stadtentscheid. Selin las aus dem Jugendbuch „Und dann kam Luna“ von Christine Brügge.

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Vorlesewettbewerb 2019/IMG_1331.jpg  

 

Den zweiten Platz belegte Mike Bender aus der 6a mit „Pogo und Polente“ von Jochen Till, gefolgt von Louis Killa (6a), der einen Textausschnitt aus „Allein unter Dieben“ von Frank Schmeißer vorlas. Neben einer Siegerurkunde erhielten die Gewinner*in jeweils einen Büchergutschein, der von dem Verein der Freunde und Förderer gestiftet wurde.

tl_files/Arndt/Bilder/Galerien/Vorlesewettbewerb 2019/IMG_1275.jpg

 

Bundesweit lesen jedes Jahr rund. 600.000 Schüler*innen der 6. Klassen beim Vorlesewettbewerb um die Wette. Er ist einer der größten und traditionsreichsten Schülerwettbewerbe Deutschlands.

Wir danken allen Teilnehmenden für ihren Einsatz und gratulieren den Gewinnern bzw. der Gewinnerin herzlichst!

Der aktuelle Stand des 61. Vorlesewettbewerbs sowie alle Infos, Termine und Teilnehmerschulen sind auf www.vorlesewettbewerb.de zu finden.